Registrieren Sie sich jetzt für CanvasCon Europe 2019

CanvasCon ist in Europa die ultimative zweitägige EdTech-Veranstaltung. Das Event widmet sich allen Fragen von Lehre und Lernen. Hier sind Disruption und Innovation zu Hause: Lehrende, Pädagogen, Kursdesigner, EdTech-Gurus, Führungskräfte und Macher aus Schule, Hochschulen, Weiterbildung und Berufsbildung nutzen die CanvasCon Europe, um erfolgreiche Bildungsstrategien, EdTech-Innovationen und vor allem Praxisfälle des digitalen Lernens kennen zu lernen.

Barcelona – besonderer Ort für besonderes Event

Dieses Jahr findet die CanvasCon am 07. und 08. Oktober in Barcelona statt. Seien Sie dabei, wenn sich Vordenker und Bildungs-Experten treffen, voneinander lernen und sich vernetzen. Barcelona ist der perfekte Ort für EdTech: Die Europäische Kommission hat die Stadt zur Innovationshauptstadt erklärt. Schon länger ist sie ein florierendes Technologiezentrum – man denke etwa an den Mobile World Congress. Ein Ort, an dem Unternehmer, Investoren und Innovatoren die Zukunft gestalten.

Für Instructure ist Barcelona als Ausrichtungsort der CanvasCon ein Zeichen für unser kontinuierliches Engagement in Europa. Was als kleines Treffen einer Handvoll Early Adopter-Kunden im Jahr 2013 begann, hat sich zu einer mit Spannung erwarteten jährlichen Konferenz für EdTech und digitales Lernen entwickelt. Bildungsfachleute aus ganz Europa wollen Praxiserfahrungen und Ideen austauschen, um qualitativ hochwertiges Lehren und Lernen zu ermöglichen.

Diesjähriger Fokus: Aus der Praxis, für die Praxis lernen

Das unterstützen wir: Beispielsweise helfen wir dabei, herausragende Kurse zu skalieren und gute Lehre weiter zu verbreiten. Daher werden Praktiker die meisten Programmpunkte gestalten. In Barcelona treffen Sie über 30 Branchenexperten aus Institutionen wie Akademiet, Belfast Metropolitan College, Fontys ICT, Glasgow School of Arts, Lund University, Middlesbrough College, Preston College, Reykjavik University, Saïd Business School, University of Agder oder Vlerick Business School. Das vollständige Programm finden Sie auf der Veranstaltungswebsite

CanvasCon speakers

Unter anderem geht es um erfolgreiche Management-Strategien für den Wandel, Schulung und Unterstützung des Lehrpersonals, Lernerfolg durch personalisiertes Lernen und Learning Analytics. Wir haben zudem zahlreiche Gelegenheiten fürs Netzwerken und den Austausch geschaffen – sowohl für Canvas-Benutzer als auch für Nicht-Benutzer.

Ich freue mich besonders auf die neu eingeführten Praxisworkshops am 07. Oktober. Registrierte Besucher haben vor der eigentlichen Konferenz die Möglichkeit, in Hands-On-Workshops Profis über die Schulter zu schauen. Wir zeigen, wo Technologie die Lehre bereichert und wie das am besten gelingt. Erstellen Sie doch einen Blended Learning Kurs oder nutzen Sie Analytics, um Lernschritte zu optimieren. Eine Übersicht über alle PreCon-Kurse und die Anmelde-Seite finden Sie hier. Übrigens, es gibt am Ende sogar ein Zertifikat, dass die neuen Fertigkeiten bescheinigt!

#CanvasCon Europa – die EdTech-Szene trifft sich am Mittelmeer

Weitere Sessions und Keynotes folgen in Kürze. Bleiben Sie dran und folgen Sie uns auf https://twitter.com/CanvasLMSDACH und #CanvasCon. Wer mag, wirft einen Blick zurück auf die Themen und Präsentationen der #CanvasCon Europe 2018.

Über 250 Personen haben sich bereits angemeldet. Wenn Sie Ihren Platz noch nicht reserviert haben, tun Sie dies bitte bald – die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Wir freuen uns auf Sie und den intensiven Austausch vor Ort. Sehr gerne können Sie mich direkt kontaktieren, meine Kontakdaten finden Sie auf LinkedIn

 

Es lebe das Lernen! Es lebe die #CanvasCon! 

Ihr Manuel Nitzsche

Regional Director, DACH